Vegetarisch den ganzen Sommer: Vielfalt genießen!

Vegetarisch den ganzen Sommer: Vielfalt genießen!

Derzeit sind Marktstände und Supermarktregale voll mit frischem lokalem Obst und Gemüse. Allerdings folgen nicht alle Vegetarier dem Grundsatz “fünf pro Tag”. Es ist einfach, mehr Gemüse zu Ihrer täglichen Ernährung hinzuzufügen. Diese Tipps können Ihnen helfen.

Gemüse auf Tellern

Wir alle wissen, dass mehr Gemüse Sie gesund halten kann und gut für Ihren Körper und Körper ist. Es ist jedoch oft schwierig, jeden Tag genügend Vitamine in Form von frischen Lebensmitteln zu nehmen. Ich versuche jetzt Gemüse in verschiedenen Formen bei jeder Mahlzeit zu “betrügen”. Folgende Tipps haben sich bewährt:

 

1) Verwenden Sie Zucchini- oder Karottennudeln anstelle von Spaghetti

Als Ersatz für kohlenhydratarme Spaghetti sind dünne Gemüsestreifen, nach kurzem Blanchieren oder Braten, jetzt voll im Trend. Ja: Wenn Sie Pasta durch Karotten, Zucchini usw. ersetzen, werden Sie auch viele wertvolle Vitamine, Ballaststoffe und sekundäre Pflanzenstoffe aufnehmen. Du brauchst keine spezielle Ausrüstung, um Gemüsenudeln herzustellen. Ein einfacher Schäler kann das Problem auch lösen. Hier finden Sie auch unseren großen Spiralschneidmaschinentest.

 

2) Legen Sie Gemüse auf Brot

Das scheint logisch, und das ist es auch. Machen Sie Ihr Frühstück oder Abendessen lebendiger mit Salat, Gurke, Tomate oder Rettich. Mein persönlicher Favorit sind Rübenscheiben oder Teltower-Rüben in dünne Scheiben geschnitten. Sie geben dem Brot einen guten reichen Geschmack. Rettich, Rettich und Senföl in Rettich sind auch förderlich für die Verdauung.

 

3) Das Gemüse in jeder Sauce hacken

Auch diese Technik ist einfach umzusetzen. Wer es zum Beispiel nicht zu dick mag, kann Karotten zu Soßen mahlen. Paprika und Zucchini Würfel erhöhen den Geschmack und Geschmack.

 

4) Entwickeln Sie die Gewohnheit, pflanzliche Snacks zu essen

Eine kleine Karotte, ein paar Gurkenscheiben und eine Handvoll Radieschen sind fertig. Sie können eines der fünf empfohlenen Obst und Gemüse essen. Sie können die polyhydrierten Fette und andere Zusatzstoffe auch in Kartoffelchips und Chips speichern, die in der Regel auch Zutaten tierischen Ursprungs sind.

 

5) Kochen Sie Ihre eigene Brühe

Zugegeben, sofortiger Vorrat ist wirklich praktisch, wenn Sie etwas schnell brauchen. Intelligente Vegetarier stellen jedoch ihre eigene Brühe her und frieren sie in überschaubaren Portionen ein. Ich schäle kein Gemüse mehr aus der Suppe, sondern wasche es, teile es in große Stücke und lege es mit der Schale in den Topf. Etwas Rosmarin und Thymian hinzufügen, eine halbe Stunde kochen, und die hausgemachte dicke Suppe ist fertig, die mit Salz und Pfeffer gewürzt werden kann. Zum Beispiel ist heiße Brühe die ideale Wahl für italienisches Risotto, ich denke, man kann verschiedene Aromen schmecken!

 

Damit Sie im Sommer sofort vegetarische Gerichte probieren können, haben wir für Sie ein Kochbuch mit vielen verschiedenen Rezepten vorbereitet. Wir hoffen, Sie haben eine gute Zeit zu versuchen! Sie haben Thermomix ® Ist es das? Dann haben wir Thermomix für Sie vorbereitet ® Vegetarische Ernährung.

 

Für alle, die frische Küche und lokalen Geschmack mögen, hier ein Wettbewerbstipp: essen smarter und Lacroix startete einen Rezeptwettbewerb mit dem Motto “Cuisine Naturelle”. Gewinnen Sie einen Korb voller “cuisine Naturelle”-Produkte, darunter einen hochwertigen Topf aus Silit und viele exquisite Kochprodukte von Lacroix im Wert von 500 Euro. Melden Sie sich hier schnell an!