Ausstellung, etc.: Termine zwischen Vegetariern und Vegetariern

Ausstellung, etc.: Termine zwischen Vegetariern und Vegetariern

Fallende Blätter, Morgennebel und starker Wind deuten darauf hin, dass der Sommer endlich vorbei ist! Aber auch im Herbst können Sie unzählige schöne Dinge erwarten; Zum Beispiel während der Kochnacht und den vielen vegetarischen und veganen Messen, die in den kommenden Monaten auf uns warten.

Gäste einer Veggie-Messe an einem Probierstand

(Foto: Gemüsewelt) Jeden Herbst verliere ich immer ein wenig Energie. Ich kuschel mich oft zu Hause, um die Entspannung nach dem Sommer zu genießen. Dazu gehört natürlich auch gutes Essen für die Seele: Zum Beispiel gibt es Tausende von Kürbissen, Suppen, Aufläufen oder Salaten und sogar Zucker wie Brüder und Kuchen. Aber ich nehme auch gerne “meine Ideen mit nach draußen” und besuche viele Kochmärkte in meiner Umgebung.

 

Glücklicherweise gibt es mittlerweile fast überall ein gutes vegetarisches Angebot, sei es auf Märkten, Street Food Märkten oder Herbstfestivals oder jenseits von “gebratenen Pilzen” oder “Ketchup Pommes”.

 

Das Beste daran ist, dass unsere eigenen kleinen Salons zunehmend Vegetarier und Vegetarier werben. In veggieworld, vegan fach und Co. findest du nicht nur verrückte neue Produkte, sondern hast auch viele tolle Vorschläge, um deine eigene Ernährung zu testen und neue Verbesserungen zu geben. Ich erinnere mich noch an eine Art Kokosmilch- und Süßkartoffelpüree mit Bohnensprossen, die ich in der Neuen Heimat in Berlin probiert habe. Einfach und lecker! Ich freue mich auf neue Vorschläge in diesem Kochherbst.